Kategorien
DFLIP - Flipbook

Prinzipien von Vielfalt und Unterschiedlichkeit – Flipbook

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

Kategorien
Bilder-Karussell

Werkstatt-Kitas Historie

Kategorien
Rubbelbild

Das Raumkonzept ist Ausdruck des pädagogischen Konzepts (Rubbelbilder)

Kategorien
Allgemein

Vanny Gewinnspiel

Kategorien
Allgemein

Raumbeispiele Schreibwerkstatt

Voriger
Nächster
Kategorien
Rubbelbild

Die Fee im Liegestuhl (Vanny-Versteck)

Kategorien
Allgemein

Preisübersicht

Impuls

35
00
  • 1 Impuls
  • 6 Monate
  • Zertifikat

Workshop

76
00
  • 1 Workshop
  • 6 Monate
  • Zertifikat

Future Lab 1

280
00
  • 4 Workshops
  • 12 Monate
  • Zertifikat pro Kurs

Future Lab 2

205
00
  • 5 Impulse
  • 12 Monate
  • Zertifikat pro Kurs

Einzelnutzer-Preise gelten inkl. der gesetzlichen MwSt. von 19%.

Kategorien
Flipbox

Flipbox Für Träger

Überall und jederzeit lernen
Bei klassischen Lernmethoden müssen Trainer und Lernende gleichzeitig anwesend sein. Die Digitale Lernwerkstatt kennt keine festen Öffnungs- und Unterrichtszeiten. Computer, Tablet oder Smartphone sind alles, was man braucht, um teilzunehmen. Unterwegs lernen? Kurz auf dem Handy Inhalte wiederholen? Kein Problem, das geht immer dann, wenn man Lust und Zeit hat. Zeit und Ort bestimmen Sie.​​
Unternehmens­weiter Qualitäts­standard
Manche Teammitglieder waren krank und verpassen inhaltlich den Anschluss an die Gruppe? Oder Sie können aufgrund fehlender Ressourcen neue Mitarbeitende nur unzureichend in arbeitsrelevante Themen einführen? In der Digitalen Lernwerkstatt entfallen datumsabhängige Anwesenheitspflichten und jeder erhält langfristigen Zugang zu den Inhalten. So garantieren Sie gleichbleibende Qualitätsstandards in Ihrem Unternehmen.
Das Gelernte ins Team tragen
Erhöhen Sie die Nachhaltigkeit ihrer Weiterbildungsangebote um ein Vielfaches. Ihre Mitarbeitenden haben nicht nur ein paar wenige Stunden und Tage, sondern viele Monate Zeit, sich die Inhalte anzuschauen. Sie können sie so oft wiederholen wie sie möchten und vor allem: Anderen im Team in gleichbleibender Qualität davon erzählen. Vergessenes schlagen sie einfach kurz nach, kein Wissen geht verloren.
Kosten sparen, Umwelt schonen
Es entfallen Kosten für Reisen, Lehrmaterial und – abhängig von ihrem gebuchten Paket – Dozenten. Und es ist ökologisch sinnvoll, weil Ihre Mitarbeiter das Auto stehen lassen können.
Von den Besten Expert*innen lernen
Ihre Mitarbeiter haben Zugang zu den Besten ExpertInnen des jeweiligen Fachs. Das Know-How ist so konzentriert auf den Punkt gebracht wie es in einer Präsenzveranstaltung nicht möglich ist. Der führende Neurobiologe spricht offline vermutlich nicht zu einer 10-Personen-Veranstaltung. In der Digitalen Lernwerkstatt dagegen ist das möglich.
Eigenes Tempo, eigene Lern­gewohn­heiten
Bei Präsenzveranstaltungen steht das Lernen in der Gruppe im Vordergrund. Auf verschiedene Lernwege und individuelle Lernzeiten der der Teilnehmenden einzugehen, kommt manchmal zu kurz. Dabei ist das Sich-zu-Eigen-Machen von Wissen eine höchst individuelle Angelegenheit. In der Digitalen Lernwerkstatt gibt es unterschiedlichste Lernformate. Sie bestimmen selbst das Tempo, das Pensum und die Art des Lernens.